FAA Medicals

 

Aufgrund der Zulassung als Fliegerarzt der FAA (Federal Aviation Administration) bietet die Praxis
Dr. med. Soehlmann folgenden besonderen Service an:

Medicals

für Privatpiloten sowie Berufspiloten, Klassen I, II und III, inklusive der dazu gehörigen Augenuntersuchungen.

 

FAA – Medicals

Beurteilung der Leistungsfähigkeit und Fliegerverwendungsfähigkeit aus internistischer, nervenärztlicher, augenärztlicher, hals- nasen- ohrenärztlicher und zahngesundheiltlicher Sicht.

Ambulanzflüge

Auf spezielle Anfrage können sogar beatmete Intensivpatienten auf Linienflugzeugen bei Langstreckentransporten begleitet werden. Dabei kommen speziell geschulte Teams und ein eigens für diese Transporte entwickeltes Equipment zum Einsatz.

Stretcher-Transporte im Linienflugzeug sowie auch Intensivtransporte im Ambulanz-Jet weltweit.

Dr. Soehlmann ist qualifiziert und befugt Ambulanzflüge (Rückholtransporte/Intensivtransporte) durchzuführen, beschränkt sich aber aus Zeitgründen auf Patienten der eigenen Klientel.